Wir berichten über uns Pressemeldungen

Hier finden Sie alle Pressemeldungen zu Veranstaltungen und sonstigen Neuigkeiten in Kloster Schussenried aus den vergangenen Monaten.


35 Treffer

Kloster Schussenried, Bad Schussenried

Dienstag, 19. Oktober 2021 | Allgemeines

Zum Tag der Bibliotheken am 24. Oktober: Klosterbibliothek Schussenried

Was liegt am 24. Oktober, dem „Tag der Bibliotheken“ näher, als eine bedeutende Klosterbibliothek in den Blick zu nehmen? Der Bibliotheksaal im Kloster Schussenried zeigt eindrucksvoll, welche Bedeutung Wissenschaft und Literatur im Leben der Mönche hatten. Mit der grandiosen Raumschöpfung des späten Barock feierten sie die Welt des Wissens, die ihre große Büchersammlung im 18. Jahrhundert war.

Detailansicht
Kloster Schussenried, Bad Schussenried

Dienstag, 12. Oktober 2021 | Allgemeines

Sebastian Sailers „Schwäbische Schöpfung“ im Bibliothekssaal am 23. Oktober

Es ist der Klassiker der Mundartdichtung und bis heute lebendig und ein großer Spaß zum Hören: Die „Schwäbische Schöpfung“ von Sebastian Sailer aus dem 18. Jahrhundert. Am 23. Oktober ist die fantasievolle Nachdichtung der biblischen Geschichte am passenden Ort zu erleben: im Bibliotheksaal von Kloster Schussenried.

Detailansicht
Kloster Schussenried, Bad Schussenried

Freitag, 1. Oktober 2021 | Sonstige Veranstaltungen

Staunen über Fremdes und Kurioses beim „Erlebnistag im Kloster“

Fremdartiges und Kurioses erwartet die Gäste am 10. Oktober im Kloster Schussenried. Auch in diesem Jahr orientiert sich das Programm des Erlebnistags im Kloster am Jahresmotto der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg: „Faszination des Fremden“. Nicht nur für seine Zeitgenossen war der fliegende Pater Mohr befremdlich mit seinem Wunsch, fliegen zu können. Viel Fremdes aus aller Welt ist auch im berühmten Bibliothekssaal des Klosters zu sehen. Das gesamte Programm am „Erlebnistag im Kloster“ in Schussenried findet sich im Internetportal www.kloster-schussenried.de.

Detailansicht
Kloster und Schloss Bebenhausen | Kloster Alpirsbach | Kloster Lorch | Kloster Maulbronn | und weitere

Freitag, 10. September 2021 | Sonstige Veranstaltungen

Acht Klöster öffnen ihre Pforten zum „Erlebnistag im Kloster“ am 10. Oktober

Eine Zeitreise in die Vergangenheit bietet der „Erlebnistag im Kloster“ der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg am Sonntag, den 10. Oktober. Acht Klöster in ganz Baden-Württemberg, vom Bodensee bis nach Hohenlohe, laden in diesem Jahr von 11 bis 17 Uhr ein. Das diesjährige Motto „Faszination des Fremden“ verspricht ein spannendes Programm. Wie immer wenden sich die Führungen und Veranstaltungen am „Erlebnistag im Kloster“ besonders an Familien und sind für alle Altersgruppen geeignet.

Detailansicht
Schloss Heidelberg | Residenzschloss Ludwigsburg | Schloss und Schlossgarten Weikersheim | Schloss und Schlossgarten Schwetzingen | und weitere

Freitag, 13. August 2021 | Allgemeines

Welt-Foto-Tag am 19. August: Foto-Aktion „Souvenirs“ lädt zur Teilnahme ein

Der Sommer ist die hohe Zeit der Fotografie – und die Schlösser, Klöster und Gärten des Landes werden viele Male zum Fotomotiv bei Urlaubern und Ausflüglern. Am 19. August hat die populäre Freizeitbeschäftigung ihren Tag: Foto-Fans auf der ganzen Welt feiern seit 2010 den Welt-Foto-Tag. Auch die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg stellen Fotografien in den Mittelpunkt: Bei ihrer Aktion „Souvenirs“ sind Bilder von schönen Erlebnissen in den Schlössern, Klöstern und Gärten gefragt – und zwar aus den Jahren 1950 bis 2000. Teilnehmen und gewinnen kann man bis zum 31. Oktober. Alle Infos sind unter www.schloesser-und-gaerten.de/fotogewinnspiel zu finden.

Detailansicht
Schloss Heidelberg | Residenzschloss Ludwigsburg | Schloss und Schlossgarten Weikersheim | Schloss und Schlossgarten Schwetzingen | und weitere

Freitag, 30. Juli 2021 | Allgemeines

Weltstars zu Gast: Aktion „Souvenirs“ lädt ein, sich an die 1990er-Jahre zu erinnern

Wie war das damals, als an einem Juliabend Anfang der 1990er-Jahre zum ersten Mal Top-Stars der Opernbühnen in Schwetzingen gastierten? Wer damals Fotos gemacht hat, als zuerst José Carreras und bald darauf Plácido Domingo im Schlossgarten auftraten, kann jetzt bei der Sommeraktion „Souvenirs“ der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg mitmachen: Bei der Aktion geht es um Fotos – Erinnerungen an Erlebnisse in den Monumenten des Landes. Teilnehmen und gewinnen kann man mit Bildern aus den Jahren 1950 bis 2000. Die Aktion „Souvenirs“ geht bis zum 31. Oktober. Alle Infos findet man unter www.schloesser-und-gaerten.de/fotogewinnspiel.

Detailansicht
Kloster Schussenried, Bad Schussenried

Dienstag, 27. Juli 2021 | Allgemeines

1. August 1718: Geburtstag von Abt Kloos, Bauherr des Bibliothekssaals

Am 1. August 1718, heute vor genau 303 Jahren, wurde Abt Nikolaus Kloos geboren. Er ist der Bauherr und Ideengeber des prächtigen Bibliothekssaals von Kloster Schussenried. In dem barocken Raumwunder stehen lebensgroße weiße Skulpturen aus Alabaster für den rechten, katholischen Glauben ‒ als Verteidiger des Christentums stehen sie den fremden und exotischen „Irrgläubigen“ gegenüber. Mit dem Themenjahr „Exotik. Faszination und Fantasie“ beleuchten die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg das Außergewöhnliche in den Monumenten.

Detailansicht
Schloss Heidelberg | Residenzschloss Ludwigsburg | Schloss und Schlossgarten Weikersheim | Schloss und Schlossgarten Schwetzingen | und weitere

Freitag, 23. Juli 2021 | Allgemeines

Foto-Aktion „Souvenirs“ lädt zum Erinnern und Gewinnen ein

Erinnerungen an schöne Erlebnisse in den Schlössern, Klöstern und Gärten des Landes – die stellen die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg bei ihrer neuen Aktion „Souvenirs“ in den Mittelpunkt. Wer in den letzten Monaten in Erinnerungen geschwelgt und Bilder gesichtet hat, kann jetzt Fotos aus den Jahren 1950 bis 2000 einsenden und gewinnen. Die Aktion „Souvenirs“ geht bis zum 31. Oktober. Alle Infos findet man unter www.schloesser-und-gaerten.de/fotogewinnspiel.

Detailansicht