Himmlisch Barock, herrlich kulturell

Kloster Schussenried

Wir berichten über uns

Pressemeldungen

Hier finden Sie alle Pressemeldungen zu Veranstaltungen und sonstigen Neuigkeiten in Kloster Schussenried aus den vergangenen Monaten.


12 Treffer
Schloss Heidelberg | Residenzschloss Ludwigsburg | Schloss und Schlossgarten Weikersheim | Schloss und Schlossgarten Schwetzingen | und weitere

Freitag, 10. August 2018 | Allgemeines

BERNHARDSTAG AM 20. AUGUST

Am 20. August ist der Tag des Heiligen Bernhard von Clairvaux. Der Heilige war prägend für den Zisterzienserorden – und er war berühmt für seine Redegabe. „Doctor mellifluus“ lautet daher sein lateinischer Beiname, „honigfließender Gelehrter“, weil seine Predigten so wohl taten wie Honig. An manchen Orten erinnern an den großen Zisterzienser und seine Redegabe noch Bilder, etwa der berühmte Honigschlecker im Münster von Kloster Salem.

Detailansicht
Kloster Schussenried, Bad Schussenried

Mittwoch, 9. Mai 2018 | Allgemeines

BIENENVÖLKER AUF DER KLOSTERWIESE

Viele, die das Gelände von Kloster Schussenried betreten, haben es schon gesehen: Ein Imker hat auf der Wiese unter den alten Bäumen seine Bienenstöcke aufgestellt. Mit der Bienenweide am Kloster knüpfen die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg an alte klösterliche Traditionen an – und zugleich passt das Projekt zu Nachhaltigkeit und Artenschutz, Grundlagen der Arbeit in den Monumenten des Landes. Und der Honig vom Klostergelände wird demnächst im Shop von Kloster Schussenried verkauft!

Detailansicht
Kloster Schussenried, Bad Schussenried

Dienstag, 8. Mai 2018 | Ausstellungen

LICHTKUNSTWERK AM 12. MAI

Ein eindrucksvolles Lichtkunstwerk auf der Klosterwiese: Am Samstagabend, 12.Mai, wird der Lichtkünstler Jörn Hanitzsch die Klosterwiese und die Klosterarkaden mit Lichtskulpturen und -installationen erleuchten. Die effektvolle Lichtinszenierung findet statt im Rahmen des BBQ-Festivals. Als Besonderheit für Schussenried kommen Lichtobjekte von Schülerinnen und Schülern der 8. Klasse der Jakob-Emele-Realschule dazu, mit denen der Künstler einen Workshop veranstaltet hat.

Detailansicht
Kloster Schussenried, Bad Schussenried

Sonntag, 15. April 2018 | Ausstellungen

AUSSTELLUNG GEGENSÄTZE BIS 24. JUNI

Kloster Schussenried ist ein Ausstellungsort mit immer wieder spannendem Programm: Jetzt sind unter dem Titel „gegenSÄTZE“ die Werke von zwei Künstlern in den lichten barocken Räumen zu sehen. Fotorealistische Malereien von Rainer Schoch treffen auf abstrakte Kompositionen von Günter Scholz. Die Schau, die die Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg bis zum 24. Juni im Magnus-Kleber-Saal des ehemaligen Prämonstratenserklosters zeigen, ergänzt das bereits laufende Erfolgsprojekt „Du bist die Kunst“. Die interaktiven 3D-Bildern im Großformat zogen allein über die Ostertage gut 1.500 Besucherinnen und Besucher an.

Detailansicht
Kloster Schussenried, Bad Schussenried

Donnerstag, 8. Februar 2018 | Ausstellungen

NARREN IN DER AUSSTELLUNG „DU BIST DIE KUNST!“

In Kloster Schussenried haben künstlerische Experimente einen festen Platz im Veranstaltungsprogramm – das betrifft auch die Ausstellung „Du bist die Kunst!“. In der Schau, die noch fast das ganze Jahr über zu sehen ist, wird das Publikum aufgefordert, mit den raumgreifenden 3-D-Gemälden in Kontakt zu treten und die Szenerie zu verändern. Dies ließen sich die Schussenrieder Narren nicht zweimal sagen – und nahmen die Bilder in ihren „Besitz“: ein weiteres Beispiel dafür, welche Möglichkeiten diese interaktive Ausstellung im reizvollen Kontrast zu den Mauern des ehemaligen Prämonstratenserklosters eröffnet.

Detailansicht
Kloster Schussenried, Bad Schussenried

Dienstag, 6. Februar 2018 | Sonstige Veranstaltungen

„ISLAM MEETS CHRISTENTUM“

Seit zehn Jahren werden in der Weihnachtszeit im Kloster Schussenried Krippen aus der ganzen Welt ausgestellt – und seit zehn Jahren gibt es als festen Programmpunkt der Ausstellung den religiösen Dialog „Islam meets Christentum“, der am 27. Januar stattfand. Das interkulturelle Treffen mit einem gemeinsamen Rundgang und Krippenschauen ist ein Höhepunkt des Begleitprogramms im Rahmen der Ausstellung unter dem Titel „Andere Länder, andere Krippen“.

Detailansicht
Kloster Schussenried, Bad Schussenried

Mittwoch, 17. Januar 2018 | Ausstellungen

AUSSTELLUNG „DU BIST DIE KUNST!“ IM JANUAR UND FEBRUAR

Das neue Jahr begann mit vielen Besucherinnen und Besuchern in Kloster Schussenried: Rund 1700 waren es gleich in der ersten Januarwoche. Die interaktive Ausstellung „Du bist die Kunst!“ zieht die Menschen an – und trotz der Wintersaison öffnen die Staatlichen Schlösser und Gärten die Klostertore noch bis zum 25. Februar täglich außer montags. Nach wie vor lädt die Klosterverwaltung alle ein, ihr Bild aus der Ausstellung auf der Facebook-Seite von Kloster Schussenried zu posten. Unter allen, die mitmachen, verlosen die Staatlichen Schlösser und Gärten, den Besuch für bis zu zwölf Personen in der Ausstellung – eine Einladung an die ganze Familie und die Freunde zum gemeinsamen Spaß bei „Du bist die Kunst“.

Detailansicht
Kloster Schussenried, Bad Schussenried

Mittwoch, 27. Dezember 2017 | Ausstellungen

DIE HEILIGEN DREI KÖNIGE IN DER KRIPPENAUSSTELLUNG

Wer kennt sie nicht, die Geschichte der Geburt Jesu. Teil davon sind auch die Heiligen Drei Könige, die der christlichen Tradition zufolge durch den Stern von Bethlehem zu Jesus geführt wurden. Ihnen ist das Fest der Erscheinung des Herrn am 6. Januar gewidmet, besser bekannt als Dreikönigstag. Die prominenten Könige kann man auch im Kloster Schussenried entdecken: In der Jubiläumsausstellung „Andere Länder, andere Krippen“, die noch bis zum 25. Februar zu sehen ist, werden die Heiligen Drei Könige und alle anderen Protagonisten aus der Weihnachtsgeschichte kunstvoll dargestellt. Am 6. Januar ist die Ausstellung von 10.00 bis 17.00 Uhr geöffnet.

Detailansicht