Bypass Repeated Content

Himmlisch Barock, herrlich kulturell

Kloster Schussenried

Kloster Schussenried, Ausstellung Schwarz-Weiss; Design: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg
Ausstellung vom 26. Dezember 2019 bis 29. März 2020

Schwarz-Weiss

„Schwarz-Weiss“: Skulpturen, Bilder, Installationen, Objekte. In der Sonderausstellung vom 26. Dezember bis 29. März 2020 präsentieren elf Künstlerinnen und Künstler ihre Arbeiten, die mit den Farben Schwarz und oder Weiß geschaffen wurden.

Ausstellung Schwarz-Weiss; Foto: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, Joachim Moll

Kunstwerk von Amanda Knapp.

Amanda Knapp als Kuratorin

Bereits seit einigen Monaten steht im Ausstellungsraum im Erdgeschoss des Klosters die große Installation Schwarzwald/Schwarzbuch von Amanda Knapp. Ihr Werk sollte nicht das einzige in der Ausstellung bleiben. Die Bildhauerin aus Allmannsweiler holte zehn weitere angesehene Künstler aus Oberschwaben, Konstanz, Berlin und Vorarlberg mit ihren beeindruckenden Werken dazu. Entstanden ist eine faszinierende Ausstellung mit Skulpturen, Bildern, Installationen und Objekten.

Ausstellung Schwarz-Weiss; Foto: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, Joachim Moll

Formenvielfalt

Nicht nur Schwarz-Weiss

Trotz des eindeutigen Ausstellungstitels sind die ausgestellten Werke nicht nur auf die Farben Schwarz und Weiß reduziert. Die Gegensätze sind es, die die Werke auszeichnen. Die Materialien der Skulpturen und Objekte überraschen mit weichen Formen aus hartem Material. Ölbilder ähneln täuschend echt Fotografien. Amanda Knapp hält in ihrer Ausstellung auf diese Weise einige Werke für einen Perspektivwechsel bereit.

03_schussenried_P1200719_foto_ssg_moll.JPG
03_schussenried_P1200730_foto_ssg_moll.JPG
03_schussenried_P1200724_foto_moll.JPG

Blick in die Ausstellung

Service

Schwarz-Weiss

Kunstausstellung

Ausstellungsort

Kloster Schussenried
Neues Kloster 1
88427 Schussenried

Termin

Donnerstag, 26. Dezember bis Sonntag, 29. März 2020

Öffnungszeiten

Bis 29. Februar
Di bis So: 12.00 – 17.00 Uhr

Ab 1. März
Sa, So, Feiertag; 12.00 -17.00 Uhr

Eintritt

Der Eintritt in die Sonderausstellung ist im Eintrittspreis für den barocken Konventbau, den Bibliothekssaal und das Museum enthalten.

Erwachsene: 5,50 €
Ermäßigte: 2,80 €
Familien: 13,80 €
Gruppen ab 20 Personen pro Person 4,90 €

Teilnehmende Künstlerinnen und Künstler

Reiner Anwander (Maler, Bildhauer), P. Ariane Ehinger (Bildhauerin), Gabriele Einstein (Malerin), Anna Fedorov (Malerin), Katrin Günther (Grafikerin), Amanda Knapp (Bildhauerin), Joachim Lambrecht (Keramiker,  Bildhauer), Emma Lenzi (Bildhauerin), D.A. Marbach (Objektkünsterin), Ulla Mross (Malerin, Grafikerin), Siegi Treuter (Malerin, Bildhauerin)

INFORMATIONEN UND KONTAKT

Amanda Knapp
Leitung

Kontakt Kloster Schussenried

Kloster Schussenried
Neues Kloster 1
88427 Bad Schussenried