Lebensgeschichten durch die Jahrhunderte

Persönlichkeiten

Oft sind es Mitglieder der Gründerfamilie oder des Klosters, genauso aber können es Künstler oder Wissenschaftler außerhalb der Klostermauern sein: interessante Menschen, die die Geschichte des Klosters lenkten. Eine kleine Auswahl stellt Personen aus vergangenen Jahrhunderten vor.

Herrmann „der Lahme“ mit einem Globus im Deckengemälde des Bibliothekssaals von Kloster Schussenried

Der geniale Mönch

Auf ihn geht die Einteilung der Stunde in 60 Minuten zurück sowie die historische Zählung „vor und nach Christus“. Hermann von Reichenau

Hölzernes Architekturmodell des Prämonstratenserklosters Schussenried von Dominikus Zimmermann um 1749

Das Multitalent

Seine Bauten, wie etwa die Wallfahrtskirche Steinhausen, überzeugen noch heute durch ihre Qualität und Schönheit. Dominikus Zimmermann

Gustav Mesmer mit einem seiner Flugapparate, Foto: www.gustavmesmer.de

Der „Ikarus vom Lautertal“

In Schussenried attestierten ihm die Ärzte „Erfinderwahn“, weshalb man ihn dort von 1929 bis 1949 festhielt. Gustav Mesmer

Versenden
Drucken