Logo von Faszination LEGO

AUSSTELLUNG VOM 27. NOVEMBER 2016 BIS 5. MÄRZ 2017

Faszination Lego

Die Ulmer Klötzlebauer waren wieder fleißig und zeigen bei ihrer diesjährigen Ausstellung vom 27. November 2016 bis 5. März 2017 viele neue Modelle und Themengebiete: Die LEGO-Stadt „Klötzingen“ und der Star-Wars-Bereich laden zur Besichtigung ein. Harry-Potter-Fans können die Abenteuer ihres Helden nacherleben.

Bauwerk der Ulmer Klötzlebauer

Stein auf Stein entstehen neue Welten.

KUNSTWERKE AUS BUNTEN STEINEN

Die Ulmer Klötzlebauer sind ein Zusammenschluss von 16 LEGO-Fans im Alter von 14 bis 68 Jahren, die immer wieder beweisen, dass man mit den berühmten bunten LEGO-Steinen nicht nur spielen kann. In ihrer neuen Ausstellung zeigen sie neben Original-Modellen von LEGO auch viele Eigenkreationen, die in oft stundenlanger Tüftelarbeit entstanden sind. Manche der Modelle sind richtige Kunstwerke, die in Vitrinen und auf Podesten darauf warten, von den Ausstellungsbesuchern bewundert zu werden.

Figur der Ulmer Klötzlebauer

In oft aufwendiger Tüftelarbeit entstanden.

VON KLÖTZINGEN INS FABULAND

Unter dem Motto „Stadt – Land – Zoo“ lädt die große LEGO-Stadt „Klötzingen“ zur Besichtigung ein. Im Star-Wars-Bereich können Kinder und Erwachsene die Eiswelt Hoth und den Waldplaneten Endor erkunden. Der neue „Ninjago“-Themenbereich zeigt die beliebten Ninjas. Freunde von Harry Potter können die Abenteuer ihres Helden nacherleben. Vor allem Mädchen tauchen in die bunte Welt der neuen LEGO-Friends-Anlage ein. Und Nostalgiker dürfen sich auf die putzigen Tierfiguren aus der „Fabuland“-Reihe freuen.

Bauwerk der Ulmer Klötzlebauer

Augenschmaus für Star-Wars-Fans.

BAU-AKTIONEN UND GEWINNSPIEL

Die Ulmer Klötzlebauer bieten den Besuchern an zwei Tagen besondere Bau-Aktionen an: Einmal geht es um Häuser und Fassaden. Das andere Mal dürfen Ufos und Raumschiffe gebaut werden. Außerdem präsentieren die Mitglieder der Ulmer Klötzlebauer in der Ausstellung die Ergebnisse ihres internen Bauwettbewerbs. Alle Besucher werden gebeten, den besten, kreativsten und tollsten LEGO-Bauer zu wählen. Zu gewinnen gibt es drei tolle Bausätze von LEGO und viele Trostpreise.


Service

FASZINATION LEGO
Sonderausstellung

AUSSTELLUNGSORT
Kloster Schussenried

TERMIN
Sonntag, 27. November 2016 bis Sonntag, 5. März 2017

ÖFFNUNGSZEITEN
27. November bis 18. Dezember 2016
Samstage, Sonntage und Feiertage 13.00 – 17.00 Uhr

26. Dezember 2016 bis 29. Januar 2017
Dienstag bis Freitag 10.00 – 13.00 Uhr und 14.00 – 17.00 Uhr
Samstage, Sonntage und Feiertage 10.00 – 17.00 Uhr
31. Dezember geschlossen

31. Januar 2017 bis 26. Februar 2017
Samstage, Sonntage und Feiertage 13.00 – 17.00 Uhr

27. Februar 2017 bis 5. März 2017
Dienstag bis Freitag 10.00 – 13.00 Uhr und 14.00 – 17.00 Uhr
Samstage, Sonntage und Feiertage 03.00 – 17.00 Uhr

BAUAKTIONEN
Die Ulmer Klötzlebauer bieten den Besuchern an zwei Tagen besondere Bauaktionen an:
Sonntag, 8. Januar 2017: Häuser und Fassaden
Sonntag, 15. Januar 2017: Ufos und Raumschiffe

EINTRITT
Der Eintritt in die Sonderausstellung ist im Eintrittspreis für den
barocken Konventbau, den Bibliothekssaal und das Museum enthalten.
Erwachsene 5,50 €
Ermäßigte 2,80 €
Familien 13,80 €
Gruppen ab 20 Personen pro Person 4,90 €

INFORMATIONEN UND KONTAKT
Kloster Schussenried
Neues Kloster 1
88427 Bad Schussenried
Telefon +49(0)75 83.92 69-140
Telefax +49(0)75 83.92 69-111
info spamgeschützt @ spamgeschützt kloster-schussenried.de

Versenden
Drucken