Himmlisch Barock, herrlich kulturell

Kloster Schussenried

Hinweise

TIPP

Bitte beachten Sie:
Aufgrund von Kanalisationsarbeiten ist die Zufahrtsstraße (Biberacher Straße) zu den Besucherparkplätzen der Klosteranlage vom 14. Mai bis zum 21. Dezember 2018 komplett gesperrt. Die Klosteranlage ist in dieser Zeit lediglich über die Stadtmitte (Wilhelm-Schussen-Straße) zugänglich. Die geänderte Zufahrtsmöglichkeit ist vor Ort ausgeschildert.
Wir bitten um Ihr Verständnis. 

Barrierefreiheit

Kloster Schussenried ist barrierefrei zugänglich.
Bitte kontaktieren Sie uns bei weiteren Fragen unter den angegebenen Kontaktdaten.
Kontaktdaten

Fotografieren

Im Museum samt Bibliothekssaal des Klosters Schussenried ist das Fotografieren – nach dem Erwerb einer Fotografier-Erlaubnis – mit Blitz und ohne Stativ für private Zwecke gestattet. Eine Fotografier-Erlaubnis kann für 3 € erworben werden. In den im gleichen Gebäude gezeigten Wechselausstellungen ist das Fotografieren nicht gestattet.

Hunde

In den Räumen von Kloster Schussenried herrscht ein allgemeines Hundeverbot. Im Außenbereich sind Hunde zugelassen. Per Verordnung herrscht jedoch Leinenpflicht.